Deutsch

    Was ist eine Batterie Direktrive?

    Die EU-Richtlinie 2006/66 / EG über Altbatterien und -akkumulatoren ("Batterierichtlinie") soll die Auswirkungen von Altbatterien und -akkumulatoren auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit minimieren. Die Mitgliedstaaten werden diese Richtlinie bis zum 26. September 2008 in nationales Recht umgesetzt haben.

    Die Batterie Direktrive spezifiziert Folgendes:

    • Alle Arten von Altbatterien und -akkumulatoren müssen getrennt gesammelt und recycelt werden.
    • Batterien und Akkumulatoren müssen mit dem separaten Sammelsymbol gekennzeichnet sein.
    • Batterie- und Akkumulatormarkierungen müssen Symbole enthalten, die das Vorhandensein bestimmter Konzentrationen bestimmter toxischer Metalle anzeigen.
    • Die Produktdokumentation muss dem Endbenutzer zeigen, wie er die Batterie oder den Akkumulator zum Recycling (wenn eine solche Entfernung möglich ist) ordnungsgemäß entfernen kann.
    • Der Endverbraucher muss auf die Gefahren einer unsachgemäßen Entsorgung der Batterien und Akkumulatoren hingewiesen werden.

    Was bedeuten die Markierungen? 
    Batterien und Akkumulatoren müssen mit dem separaten Sammelsymbol gekennzeichnet werden (entweder an der Batterie oder am Akku oder an der Verpackung, je nach Größe). Außerdem muss die Kennzeichnung die chemischen Symbole bestimmter Konzentrationen toxischer Metalle wie folgt enthalten:

    • Cadmium (Cd) über 0.002%
    • Blei (Pb) über 0.004%
    • Quecksilber (Hg) over 0.0005%

    Wie entfernen Sie die Batterie oder den Akku? 
    Produkten, die Batterien oder Akkumulatoren enthalten, müssen Anweisungen beigefügt sein, aus denen hervorgeht, wie sie sicher entfernt werden können.

    Nicht alle Batterien oder Akkumulatoren können vom Endbenutzer entfernt werden. Sehen Sie in den Produktinformationen nach, ob Sie versuchen sollten, Batterien oder Akkus zu entfernen.

    Wenn Ihr Produkt nicht über das separate Sammlungssymbol verfügt, enthält es keine Batterien oder Akkus, die Sie entfernen müssen.

    Die Risiken und Ihre Rolle, diese zu reduzieren 

    Ihre Teilnahme ist ein wichtiger Teil der Bemühungen, die Auswirkungen von Batterien und Akkumulatoren auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit zu minimieren. Für eine ordnungsgemäße Entsorgung können Sie dieses Produkt oder die Batterien oder Akkus, die es enthält, an Ihren Lieferanten oder an eine bestimmte Sammelstelle zurückgeben.

    Einige Batterien oder Akkumulatoren enthalten giftige Metalle, die ernsthafte Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt darstellen.Wenn erforderlich, enthält die Produktkennzeichnung chemische Symbole, die auf das Vorhandensein toxischer Metalle hinweisen: Pb für Blei, Hg für Quecksilber und Cd für Cadmium.

    Eine Cadmiumvergiftung kann zu Lungen- und Prostatadrüsenkrebs führen. Chronische Auswirkungen sind Nierenschäden, Lungenemphyseme und Knochenerkrankungen wie Osteomalie und Osteoporose. Cadmium kann auch Anämie, Verfärbung der Zähne und Geruchsverlust (Anosmie) verursachen.

    Blei ist in allen Formen giftig. Es sammelt sich im Körper an, so dass jede Exposition signifikant ist. Verschlucken und Einatmen von Blei können schwere gesundheitliche Schäden verursachen. Zu den Risiken gehören Hirnschäden, Krämpfe, Unterernährung und Sterilität.

    Quecksilber erzeugt bei Raumtemperatur gefährliche Dämpfe. Exposition gegenüber hohen Konzentrationen von Quecksilberdampf kann eine Vielzahl von schweren Symptomen verursachen. Zu den Risiken gehören chronische Entzündungen von Mund und Zahnfleisch, Persönlichkeitsveränderungen, Nervosität, Fieber und Hautausschläge.

    ico pointerKAYE HEADQUARTERS

    Amphenol Advanced Sensors Germany GmbH 
    Sinsheimer Strasse 6
    D-75179 Pforzheim

    T +49 (0) 7231-14 335 0
    F +49 (0) 7231-14335 29
    kaye-ccpf@amphenol-sensors.com
    www.kayeinstruments.com 

    KAYE Americas 

    Kaye Thermometrics, Inc.
    967 Windfall Road
    St. Marys, PA 15857
    Tel: +1(814) 834-9140
    Fax: +(814) 781-7969
    kaye-us@amphenol-sensors.com 


    Impressum  |  Haftungsausschluss/ Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung

    ico pointer  QUICK CONTACT

    5 + 10 =
    10 + 10 =
    3 + 4 =
    7 + 1 =
    6 + 9 =

    ico alert KAYE ALERT NEWSLETTER  

    Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere neuesten Produkte und wichtigen Software Updates.

    NEWSLETTER REGISTRIERUNG